Schwedenspiele Erding

Stück: Schwedenspiele Erding
Veranstalter: Volksspielgruppe Altenerding e. V.

Premiere: 23.06.2022 21:00 Uhr
Genre: Freilufttheater - Drama
Regie: Manuela Schieder und Renate Eßbaumer
Autor: eigen
Spielstätte: Innenstadt Erding
Adresse: Landshuter Str.1, 85435 Erding
Google-Maps
Weitere Termine:

24.06.2022 21:00 Uhr
25.06.2022 21:00 Uhr
30.06.2022 21:00 Uhr
01.07.2022 21:00 Uhr
07.07.2022 21:00 Uhr
08.07.2022 21:00 Uhr
09.07.2022 21:00 Uhr
14.07.2022 21:00 Uhr
15.07.2022 21:00 Uhr
16.07.2022 21:00 Uhr
21.07.2022 21:00 Uhr
22.07.2022 21:00 Uhr
23.07.2022 21:00 Uhr

Kartenreservierung: klick hier

Wegen eventueller Corona-Einschränkungen erfolgt die endgültige Entscheidung zur Durchführung erst Ende Februar 2022, daher Kartenverkauf erst ab 1.3.2022

Beschreibung:

Mitten in Erding, vor dem Schönen Turm, spielt das Drama der Eroberung und Plünderung der Stadt Erding. Eine Tribüne für über 800 Personen steht auf der Landshuter Straße vor dem Rathaus. Der Schöne Turm ist abgesperrt, Kulissen links und rechts davon stellen das Bühnenbild dar. Reiter und Wagen, Landfähnler und Bürger entführen die Zuschauer in die Zeit des dreißigjährigen Krieges - 1632. Der Stadtrat versucht durch Zahlung einer Schutzabgabe das Schlimmste zu verhindern, die Landfahne stellt sich als letztes Aufgebot den Eroberern in den Weg - erfolglos. Die Schweden ziehen durch die Lande und Erding wird von deren Armee überrollt, ausgeraubt und gebrandschatzt. Die Stadt lebt in Schrecken und Verzweiflung.